Erdbestattung

Laut gesetzlichen Vorschriften erfolgt eine Erdbestattung innerhalb 10 Werktagen ggf. kann es hier auch Ausnahmen geben. Hier wird der Verstorbene traditionell in einem Erdsarg auf dem örtlichen Wunschfriedhof beigesetzt.

Feuerbestattung

Vor einer Feuerbestattung muss der Verstorbene im Krematorium eingeäschert werden. Die Asche kommt dann in einer Kapsel an den Bestatter zurück. Im Anschluss kann eine Urnenbeisetzung auf dem örtlichen Wunschfriedhof erfolgen.
(Hier ist auch in den ersten 10 Werktagen eine Sargfeier möglich)

Seebestattung

Die natürliche Alternative zu den traditionellen Bestattungsarten. Setzen Sie die Asche in der Mecklenburger Bucht vor Warnemünde, Heiligendamm und Ahrens­hoop sowie Travemünde in der Lübecker Bucht bei.

FriedWald®

In einem ausgewiesenen Waldgebiet in Berlin & Brandenburg ruht die Asche Verstorbener in biologisch abbaubaren Urnen unter Bäumen. Der FriedWald® zählt zu den neuen Naturbestattungen und ist eine Alternative zu herkömmlichen Bestattungsformen.

Unsere besonderen Leistungen:

  • Zahlreiche Auswahl an Särgen
  • Abschiednahmeraum im Haus „Raum der Stille“
  • Übernahme sämtlicher Formalitäten sowie Schriftwechsel
  • Persönliche Beratung in angenehmer Atmosphäre in unseren Filialen
  • Hauseigene Trauerreden
  • Vermittlung von Trauerredner/in oder von Musiker/in
  • Verauslagung aller anfallenden Kosten (Blumen, Zeitung, Hoheitsgebühren wie z.B. Sterbeurkunden etc.)
  • Hausbesuche oder Abholung zum Bestattungshaus
  • auf Wunsch besonders schnelle Erledigung (je Machbarkeit)
  • Persönliche Vorbereitung und Betreuung vor & nach der Bestattung
  • auf Wunsch weitere Hilfeleistungen
  • Vorsorgeberatung noch zu Lebzeiten
  • Abschluss von Sterbegeldversicherungen ohne Gesundheitsfragen
  • Bestattungsvorge über Treuhandkonto (Deutsche Treuhand AG)
  • eigener Bestattungsfuhrpark
  • Abholung der Verstorbenen im Sarg oder in der Trage
  • Erstversorgung des Verstorbenen im eigenen Versorgungsraum
  • Einbetten und Ankleiden nach Ihren Wünschen
  • Trauerdrucksachen z.B. Trauerkarten zum versenden

Hinweis: Sie als Angehörige haben das Recht eine Bestattungskostenversicherung für eine Person ersten Grades abzuschließen, auch ohne Wissen der zu versicherten Person, da Sie bestattungspflichtig sind.

Scroll to Top

Corona Informationen

Sehr geehrte Angehörige,

aktuell bestehen immer noch ein paar Beschränkungen, zwecks dem Umgang mit dem Coronavirus – für Bestatter & Angehörige. Seit bereits über einem Jahr meisten wir mit Ihnen Zusammen sämtliche Herausforderungen. 
Dafür möchten wir Danke sagen. Danke für Ihre Geduld, Ihr Verständnis und vor allem für Ihr Vertrauen.

Wir sind für Sie da! 24 Stunden unter
+49 (0)3375 21 36 30

Ihr Team vom Bestattungshaus Andreas Kernbach